Hörstation: Gele rijdersplein

Kontakt

Adresse:
Gele rijdersplein
6811AP ARNHEM
Route planen
Entfernung:

Mehr erfahren

Audio hören

In Sommer 1944 ist Arnheim eine besetzte Stadt. Seit dem Einmarsch der Deutschen im Jahr 1940 haben die ungefähr neunzigtausend Einwohner der Stadt noch nicht viel Kriegsgewalt erlebt. Die Front ist weit entfernt in der französischen Normandie. Das ändert sich am Sonntag, den 17. September. Im Westen, in Richtung Oosterbeek, ist der Himmel schwarz vor Fallschirmjägern. „Die Tommies kommen!“, ruft jemand. Tommies, das sind die Engländer. Aus dem fast zwölf Kilometer entfernten Renkum kommt ein Mann mit dem Fahrrad angefahren. Er ruft: „Sie sind da! Sie sind da! Zu Tausenden!“ Einige Arnheimer gehen aufs Dach und winken und heben die Fahne. Sie glauben, dass sie befreit werden. Englische Flugzeuge werfen Flugblätter an, auf denen das auch steht: „Der Tag der Befreiung ist nahe!“ Die Schlacht um Arnhem steht dann noch bevor ...

Hotspot