Weingut Hof te Dieren

Kontakt

Adresse:
Arnhemsestraatweg 16
6953 AX DIEREN
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:

Ein Besuch im größten Weingut der Niederlande, das ganz von einer Mauer umgeben ist, ist ein unvergessliches Erlebnis. Auf dem historischen Landgut Hof te Dieren werden auf zwei Hektar zehn verschiedene Rebsorten angebaut. Die Führung inklusive Weinprobe (ab 15 Personen) wird vom Eigentümer selbst durchgeführt. Voller Leidenschaft erzählt er vom Traubenanbau und den herrlichen Weinen. Sie werden auf einen Gang über das Weingut mitgenommen, auf dem auch vielerlei Aspekte der bedeutenden Geschichte des Landguts, des Anbaus und der Kelterei thematisiert werden.

Ein Besuch in der Kelterei gehört ebenfalls zum Program…

Lesen sie mehr

Ein Besuch im größten Weingut der Niederlande, das ganz von einer Mauer umgeben ist, ist ein unvergessliches Erlebnis. Auf dem historischen Landgut Hof te Dieren werden auf zwei Hektar zehn verschiedene Rebsorten angebaut. Die Führung inklusive Weinprobe (ab 15 Personen) wird vom Eigentümer selbst durchgeführt. Voller Leidenschaft erzählt er vom Traubenanbau und den herrlichen Weinen. Sie werden auf einen Gang über das Weingut mitgenommen, auf dem auch vielerlei Aspekte der bedeutenden Geschichte des Landguts, des Anbaus und der Kelterei thematisiert werden.

Ein Besuch in der Kelterei gehört ebenfalls zum Programm. Die Führung kann um einen Mittagsimbiss, ein Buffet, einen Grillabend und/oder Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbiken, Rollerfahren oder eine GPS-Tour erweitert werden. Sowohl im Sommer als auch im Winter werden vollständige Tagesprogramme für Familien- oder Betriebsausflüge und (Sport-)Vereine angeboten. Erkundigen Sie sich bei uns nach den Möglichkeiten. Verkauf von Weinen, Dierens Drupje (niederländischer Grappa), Likören, Regionalprodukten, Weinpflanzen und Geschenkartikeln.  

Weniger lesen

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen

Öffnungszeiten

  • jeder Montaggeschlossen
  • jeder Dienstaggeschlossen
  • jeder Mittwochgeschlossen
  • jeder Donnerstaggeschlossen
  • jeder Freitaggeschlossen
  • jeder Samstagvon 12:00 bis 17:00
  • jeder Sonntagvon 13:00 bis 17:00

Ort