Museum Bronbeek

Kontakt

Adresse:
Velperweg 147
6824 MB ARNHEM
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:

Das Kolonialmuseum erzählt die Geschichte der ehemaligen niederländischen Kolonie Nederlands-Indië (dem heutigen Indonesien). Das Museum ist in einem früheren Heim für Veteranen der Kolonialarmee „Koninklijk Nederlands-Indisch Leger“ angesiedelt. Dieses wurde 1863 auf dem Landgut Bronbeek, das König Willem III. dem Staat zu diesem Zweck geschenkt hatte, errichtet. In der Dauerausstellung „Het verhaal van Indië” (Die Geschichte Indonesiens) erfahren Sie, wie die Niederländer seit Ende des 16. Jahrhunderts ihren Einfluss in Indonesien erkämpften, nutzten und wieder verloren. Viel Aufmerksamkeit wird dem Zweiten Weltkrieg und seinen Folgen gewidmet. Uniformen, Waffen, Tonaufnahmen, historische Filme und Fotos vermitteln ein umfangreiches Bild dieser Zeit. Durch viele persönliche Geschichten werden die Ereignisse greifbar. Sonderausstellungen ergänzen und vertiefen einzelne Aspekte. Melden Sie sich zu einer Führung an und lassen Sie die Eindrücke bei einer indonesischen Mahlzeit in unserem Restaurant „Kumpulan“ Revue passieren.

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen

Öffnungszeiten

  • jeder Montaggeschlossen
  • jeder Dienstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Mittwochvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Donnerstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Freitagvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Samstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Sonntagvon 10:00 bis 17:00

Ort